MAC Art of the Lip Event

Guten Abend Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch gerne vom „MAC Art of the Lip“ Event berichten, auf dem ich gestern Abend war. 

Vor knapp zwei Wochen hatte ich eine Einladung per E-Mail zu dem Event erhalten, welches im MAC Pro Store stattfinden sollte. Ich habe mich riesig über die Einladung gefreut, mir war sofort klar, dass ich dort unbedingt hinwollte 😉

Gestern abend war es dann soweit, zusammen mit einer lieben Freundin als Begleitperson ging es zum Store in Köln. Ich mag den Store generell sehr gerne und schaue dort öfter vorbei. Was war nun anders? Erst einmal erwartete uns eine coole Deko, die ganz im Motto „Art of the Lip“ stand. Kussmünder und Lippen, wohin man auch schaute – und ein DJ, der das ganze mit passender Musik beschallte. Es war schon einiges los, schönerweise war der Laden aber auch nicht überfüllt. Schaut selbst 😉

imageimage

 

imageimage

Besonders gut haben mir die Kekse in Kussmund-Form gefallen, die übrigens auch sehr lecker waren 😋 dazu gab es Wein und Prosecco, alles wurde von netten Jungs auf – drei Mal dürft Ihr raten – Kussmund-Tabletts gereicht 😉

Es war ein ganzes Rudel hilfsbereiter Maccinen im Einsatz, die dafür sorgten, dass auch ja keine Lippe ungeschminkt blieb. Ich habe mir im Laufe des Abends den Amplified Lippy „Dark Side“ auftragen lassen – und es war sofort um mich geschehen. Ganz große Liebe! 😍 Besonders beliebt schien vor allem Heroine gewesen zu sein, ich habe noch nie so viele lila Lippen auf einmal gesehen – aber die Farbe ist auch echt super 😉

Es war ein wirklich lustiger Abend, wir hatten viel Spaß dabei, das ganze MAC Sortiment mit einem Gläschen Sekt in der Hand begutachten zu können 😉 und natürlich habe ich auch nicht widerstehen können 😉

image

Neben „Dark Side“ durfte noch der passende Lipliner „Vino“ mit, außerdem der geniale 217 Lidschatten Pinsel, die Prep+Prime Natural Radiance Base Lumière und ein Blush. Ein Blush? Jaaa – es gab immer noch alle drei Blushes aus der wunderschönere Toledo LE, aus der ich ja schon Kindergarten Red und Ripe Peach besitze. Eigentlich hatte ich beschlossen, auf das noch fehlende Azalea Blossom zu verzichten. Eigentlich. Bis die nette Maccine mir passend zu „Dark Side“ auch noch ein „ganz tolles Blush“ auftragen wollte und ausgerechnet Azalea Blossom zurückkehrte. Mal ehrlich, wenn das nicht Schicksal ist? 😉 Da konnte ich nicht mehr Nein sagen. Ich bin sicher, Azalea wird sich in meiner Blush-Familie sehr wohlfühlen ☺️

Das war es für heute von mir, ich hoffe mein kleiner Eventbericht nebst Haul hat Euch gefallen!

Eure Louphelia

 

Advertisements

Über Louphelia

I'm a polishaholic and an obsessive collector of blushes and all those beautiful little treasures MAC Cosmetics come out with 😁
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lippenbekenntnis abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu MAC Art of the Lip Event

  1. sandriblushaholic schreibt:

    Sehr nice 🙂 Dark Side ist ne ganz tolle farbe =)! LG

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s