Nachgekauft: Meine MAC Basics

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal zur Abwechslung nicht um irgendeine Limited Edition, der ich hinterher gejagt bin 😉 Ich möchte Euch stattdessen kurz drei Basics vorstellen, die fĂŒr mich in meiner tĂ€glichen Schminkroutine unerlĂ€sslich sind.

Da es bei ParfĂŒmerie Pieper momentan immer wieder Rabatt-Aktionen gibt, habe ich die Gelegenheit genutzt und mir drei Artikel von MAC bestellt: Den Lidschatten „Shroom“, das Pro Longwear Powder Pressed in „Light“ und den Prep + Prime Lips.

image

Ich habe inzwischen eine ganze Menge Lidschatten von MAC, da mich die QualitĂ€t und die Farbauswahl völlig ĂŒberzeugen. Ein Töpfchen enthĂ€lt 1.5 Gramm und kostet 19€ als Monolidschatten beziehungsweise 15€ als Refill-Pan fĂŒr die Pro Paletten. Nicht gerade gĂŒnstig fĂŒr einen einzelnen Lidschatten – doch die Farbbrillianz und vor allem die Ergiebigkeit sprechen fĂŒr sich. Ich habe „Shroom“ jetzt fast 1,5 Jahre nahezu tĂ€glich benutzt und erst jetzt ist er leer geworden 😉

image

„Shroom“ ist ein schöner neutraler Ton, um Akkzente zu setzen. Ich benutze ihn manchmal im inneren Augenwinkel und regelmĂ€ĂŸig als Highlighter direkt unter der Augenbraue. Je nach Licht schimmert der beige Ton silbrig, was ich gerade bei kĂŒhleren Augenmakeups sehr schön finde.

image

Das Pro Longwear Powder Pressed ist erst im Mai diesen Jahres neu ins Sortiment von MAC aufgenommen worden. Ich habe es mir dann direkt zusammen mit der neuen Pro Longwear Waterproof Foundation gekauft und bin wirklich begeistert. Ich habe schon eine ganze Menge Puder von verschiedenen Marken durchprobiert, war aber nie wirklich zufrieden. Gerade im Sommer hatte ich immer das GefĂŒhl, meine T-Zone stĂŒndlich nachpudern zu mĂŒssen. Nicht so mit dem Pro Longwear Powder – damit schaffe ich es endlich, den ganzen Arbeitstag lang ein vorzeigbares Make-up zu haben 🙂

Das Puder ist sehr ergiebig, generell sollte man darauf achten, die Foundation wirklich nur mit einem Hauch zu fixieren, sonst sieht es sehr schnell cakey aus. Die Haltbarkeit spricht echt fĂŒr sich, darauf kann ich mich verlassen! Die erste Dose hat bei mir ein halbes Jahr gehalten. Das finde ich fĂŒr einen Puder auch ziemlich ĂŒberzeugend, andere habe ich schon in 2-3 Monaten geleert. Daher bin ich gerne bereit, die knapp 29€ zu investieren – ich bin sehr froh, endlich das passende Produkt fĂŒr meine Haut gefunden zu haben.

image

Prep + Prime Lips – mein heiliger Gral 🙂 ich bin absolut ĂŒberzeugt von MACs Lippenbase, seit ich sie das erste Mal benutzt habe. Inzwischen ist das hier der dritte Neukauf – nie mehr ohne! Ich trage die Base tĂ€glich auf, bevor ich einen Lippenstift benutze. Zum einen wird die Haltbarkeit enorm verlĂ€ngert, zum anderen werden die Lippen geglĂ€ttet, was gerade beim Tragen von matten Lippenstiften ein optischer Pluspunkt ist. Ich habe auch das GefĂŒhl, dass die Lippen langsamer austrocknen – matte Lippenstifte lassen sich so deutlich lĂ€nger tragen, bevor man das GefĂŒhl bekommt, dass sich die Lippen in Trockenpflaumen verwandelt haben. Ich sage nur „Ruby Woo“ – gerade MACs Retro Matte Lippenstifte können da etwas fordernd sein 😉 Preislich liegt das gute StĂŒck bei ca. 18€, was ich angesichts der Leistung aber völlig ok finde. Im Durchschnitt hĂ€lt ein Stift bei mir ca. 6-8 Monate, was ich auch mehr als in Ordnung finde.

So, das waren meine drei nachgekauften Produkte. Mit Sicherheit werden auch noch weitere folgen, zum Beispiel die Pro Longwear Waterproof Foundation – ganz große Liebe! Und noch ein angenehmer Nebeneffekt: fĂŒr 6 leere Produkte gibt es dank Back2MAC dann einen Lippenstift umsonst 😉 ich freue mich schon darauf, bald meine geleerten Produkte einzutauschen!

Ich wĂŒnsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Eure Louphelia

Advertisements

Über Louphelia

I'm a polishaholic and an obsessive collector of blushes and all those beautiful little treasures MAC Cosmetics come out with 😁
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s